Syrien: Russland eröffnet ein mobiles Krankenhaus in der Stadt Aleppo

Veröffentlichungsdatum: 12 01 2017, 07:31

Medizinische Teams aus Russland haben ein mobiles Krankenhaus in Ost-Aleppo eröffnet. Dadurch soll die Versorgung der Bevölkerung mit medizinischer Hilfe verbessert werden. Die Bevölkerung der syrischen Stadt hat unter der Besatzung durch Islamisten und den anschließend Befreiungskampf in den vergangenen Jahren enorm gelitten.