Russland liefert im Rahmen des neuen Vertrages die S-300-Raketenabwehrsysteme an den Iran aus, teilte Mehdi Sanai, iranischer Botschafter in Russland mit.

 

Er betonte, dass die Auslieferung im Rahmen des neuen Vertrages zwischen Moskau und Teheran erfolge. Der iranische Verteidigungsminister Hossein Dehghan kündigte früher an, Teheran rechne mit der Lieferung von S-300-Raketenabwehrsystemen bis Ende des Jahres.

 

Wir danken Antimaidan Deutsch 2 für die deutschen Übersetzung der Texte.