Ukrainische Armee hat heute erneut den Flughafen Donezk beschossen, teilt das Verteidigungsministerium der Volksrepublik Donezk mit.

 

„Gegen 12.20 Uhr hat ukrainisches Militär mit Mörser mit einem Kaliber von 120 Millimetern den Flughafen Donezk beschossen“, steht in der Mitteilung.

 

Der Gegner habe auch Schusswaffen und Granatenwerfer eingesetzt. In der Nacht seien die Vororte im Norden von Donezk von der ukrainischen Armee beschossen worden.

 

 

 

Wir danken Antimaidan Deutsch 2 für die deutschen Übersetzung der Texte.