Die NATO will ein weiteres Mitglied aufnehmen. Montenegro soll das 29. Mitglied des US-dominierten Militärbündnisses werden, was bei breiten Teilen der Bevölkerung auf Unverständnis stößt. Joaquin Flores — geopolitischer Analyst und Chefredakteur von Fort Russ — erläutert gegenüber RT Deutsch Hintergründe zur Situation in Montenegro.

 

Quelle: RT Deutsch