Géza Andreas von Geyr, Chef der Abteilung Politik im Bundesministerium der Verteidigung, und Russlands Vizeverteidigungsminister Anatoli Antonow haben am Mittwoch in Moskau über die Koordinierung im Kampf gegen den internationalen Terrorismus gesprochen. Das teilte die Pressestelle des russischen Ministeriums mit.

 

Details des Treffens lagen zunächst nicht vor.

 

Von Geyr hält sich in Moskau zu Konsultationen über die internationale Sicherheit und die Zusammenarbeit der beiden Verteidigungsministerien auf. Den Angaben zufolge lud Antonow den deutschen Gast zu der für 2016 geplanten 5. Moskauer internationalen Sicherheitskonferenz und zum Forum Armee-2016 ein.

Quelle: Sputniknews.com