Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurde die Volkserepublik Donezk von der ukrainischen Armee aus mehreren Richtungen angegriffen.

 

«Ukrainische Streitkräfte haben einen Teil der Siedlung Sajtzewo am nördlichen Rand von Gorlowka, die Ortschaft Nowaja Marjewka im Bezirk Telmanowo sowie die Gegend um den Flughafen Donezk unter Beschuss genommen», teilte das Verteidigungsministerium der Volksrepublik mit.

 

Innerhalb der vergangenen 24 Stunden habe der Gegner sechs Mal gegen Waffenruhe verstoßen. Sieben Mörsergeschosse des Kalibers 120 Millimeter seien auf das Territorium der VRD abgefeuert worden. Ukrainische Streitkräfte hätten mehr als 100 Mal Panzerbüchsen, Granatenwerfer SPG-9 und mehr als zehn Mal Panzerwagen eingesetzt.

 

 

Wir danken Antimaidan Deutsch 2 für die deutschen Übersetzung der Texte