Die Staatsanwaltschaft der türkischen Provinz Kocaeli ermächtigte die Inhaftierung von 21 Wissenschaftlern, die eine Petition an die Behörden unterzeichnet haben, um die Gewalt im Südosten des Landes zu stoppen, 12 von ihnen wurden festgenommen. Dies berichtete die Agentur Anadolu.

 

Unter denen, welche die Beschwerde unterzeichnet haben, sind weltberühmte Wissenschaftler: Linguist Noam Chomsky, der Geograph David Harvey, Soziologe Immanuel Wallerstein und andere.

 

Den türkischen Wissenschaftlern, die die Petition unterschrieben haben, wurde «öffentliche Demütigung des türkischen Volkes, des Staates, der Regierung, des Parlaments, des Gerichtes und Propaganda für eine Terrororganisation» vorgeworfen.

 

Der türkische Präsident Tayyip Erdoğan bezeichnete die Wissenschaftler, die den Appell unterzeichnet haben, als Ignoranten. Der Oberste Rat für Bildung in der Türkei hat angekündigt, dass auch er gegen türkische Wissenschaftler, deren Unterschriften unter dem Appell stehen, Maßnahmen ergreifen wird.

 

 

Wir bedanken uns bei Johannes Normann  für die Korrektur der deutschen Texte