Die USA gewähren der Ukraine lebenswichtige Ausrüstung für militärisches Nachrichtenwesen und Medizin im Wert von 23 Mio. US-Dollar, teilt die US-Botschaft in der Ukraine mit.

 

«Die Lieferung umfasst Systeme für militärischen Funkverkehr im Wert von 21 Mio. US-Dollar, die es den ukrainischen Militärs ermöglichen, effektiv Informationen auszutauschen, ohne in eine Gefahr zu geraten, sowie medizinische Ausstattung für militärische Zwecke im Wert von 2 Mio. US-Dollar», steht in der Mitteilung.

 

Nach der Zollabwicklung solle die Ausrüstung auf das Übungsgelände Jaworiw bei Lemberg und nach Chmelnizkij gebracht werden, wo ukrainische Militärs von den US-Ausbildern geschult werden.

 

«US-Ausbilder von der Gemeinsamen multinationalen Vorbereitungsgruppe (JMTG-U) bringen den ukrainischen Soldaten den Umfang mit dieser Ausrüstung an der Frontlinie», so die US-Botschaft.

 

Diese Lieferung sei der Teil der «Europäischen Initiative der USA zur Unterstützung der Ukraine».

 

Quelle: Eurointegration

Übersetzung: Tatjana