In der moldawischen Hauptstadt hören Proteste nicht auf. Auf dem Platz vor der Demonstranten treten der Führer der «Unsere Partei» Renato Usatij, Chef der Partei der Sozialisten, Igor Dodon, und die Spitze der Mitte-Rechts-Bewegung DA («Würde und Wahrheit») Andrei Nastase auf.