Knapp 40 Prozent der Befragten fordern aufgrund der Flüchtlingspolitik den Rücktritt von Kanzlerin Merkel. Etwas mehr als 45 Prozent sehen keinen Rücktrittsgrund. Wie lange wird sich Merkel noch halten können?
 

Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa für das Nachrichtenmagazin «Focus» fordern 39,9 Prozent der Bundesbürger aufgrund der aktuellen Flüchtlingspolitik den Rücktritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). 45,2 Prozent sind der Auffassung, die Flüchtlingspolitik sei kein Grund für einen Merkel-Rücktritt, 14,9 Prozent machten keine Angaben.

 

Besonders Merkel-kritisch sind die Anhänger der AfD (64,6 Prozent), gefolgt von Linken (45,4 Prozent), FDP (44 Prozent), SPD (41,3 Prozent) und Grünen (30,2 Prozent). Die Anhänger von CDU/CSU fordern lediglich zu 26,6 Prozent Merkels Rücktritt. Das Meinungsforschungsinstitut hatte 2.047 Bürger vom 22. bis 25. Januar befragt.

 

Quelle: Contra Magazin