Die Minister der 28 NATO-Mitgliedstaaten haben am Donnerstag beschlossen, ihren Aufklärungseinsatz an der türkisch-syrischen Grenze zu verstärken. Dies kündigte Allianz-Generalsekretär Jens Stoltenberg an.

 

„Wir haben beschlossen, die Aufklärung an der türkisch-syrischen Grenze zu intensivieren“, sagte Stoltenberg am Ende des zweiten Sitzungstages im Rahmen des NATO-Ministerrats in Brüssel gegenüber Journalisten.

 

Quelle: Sputniknews