Drei Soldaten der Volksrepublik Donezk sind heute von einer ukrainischen Saboteur-Gruppe getötet, teite heute Eduard Basurin, Stabchef des Verteidigungsministerium der Republik mit.

 

„Ukrainische Saboteur-Gruppen verüben weiterhin ihre terroristischen Aktionen auf dem Territorium der Volksrepublik Donezk. Heute hat eine zahlenmäßig überlegene ukrainische Saboteur-Gruppe versucht, in unser Territorium einzudringen und hat unsere Soldaten an der Beobachtungstelle angegriffen und drei von ihnen getötet», so Basurin.

 

Quelle: News Front

 

Wir bedanken uns bei Татьяна Касьян für die Übersetzung der deutschen Texte