Monatelang war der Münchener Oberbürgermeister Dieter Reiter der tolle Hecht. Er führte allen vor, wie gut er den Flüchtlingszuzug im Griff hat. Leider sind halt nicht alle so toll wie er und darum gibt es Probleme. Nun auf einmal fordert er aber eine Begrenzung des Flüchtlingszuzugs. Schnell müsse was geschehen, sonst kippe die Stimmung in München. Bauchlandung eines Maulhelden ohne Weitsicht.

 

Quelle: Süddeutsche Zeitung

Von Dr. Christian Weilmeier