Der Oberst der ukrainischen Nachrichtendienste Peter Nedzelskiy sagte, dass „die ukrainische Armee bereit ist, Maßnahmen auf die „Befreiung von Donbass“ zu übernehmen, und dass sie nur auf die entsprechende Entscheidung der militärisch-politischen Führung des Landes nur wartet.“

 

„Die Armee ist ein Instrument der Politik und der Krieg ist eine Fortsetzung der Politik mit andern Mitteln. Natürlich können wir nicht handeln, solange wir einen Befehl von der militärisch-politischen Führung erhalten. Wir warten darauf.», sagte der Oberst.

 

Quelle: RusVesna

Übersetzung: Noch Info