Das Versprechen von Kerry, anti-russische Sanktionen aufzuheben, nachdem Minsker Vereinbarungen erfüllt werden, hat nach Ansicht des russischen Außenpolitikers Alexej Puschkow, nichts auf sich.

 

«Kerrys Versprechen, russischen Sanktionen nach der Ausführung der Vereinbarungen, die Kiew nicht erfüllt, aufzuheben, bedeutet nur das, dass es nichts auf sich hat», schrieb der Chef des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma auf seinem Twitter-Account.

 


Quelle: News Front

 

 

Wir bedanken uns bei Johannes Normann für die Korrektur der deutschen Texte