Im Zentrum von Kiew in der Ukraine, in der Nähe der Präsidialverwaltung, fand eine Kundgebung statt. Die Forderung ist der Rücktritt des Generalstaatsanwalts der Ukraine, Wiktor Schokin.

 

28-03_001
Die Demonstranten betonten die Unzulässigkeit der erfundenen Strafverfahren in Bezug auf öffentliche Organisationen und Unternehmen. Sie haben sich auch für die Ernennung eines unabhängigen Generalstaatsanwalts ausgesprochen.

 

28-03_002

 

 

28-03_003

 

«Es gibt Herrn Gorbatyuk (Leiter der Abteilung für Spezielle Untersuchungen des Amtes der Generalstaatsanwaltschaftes Sergey Gorbatyuk), er ist ein professioneller Mann… Der Präsident könnte eine andere Person anstellen, aber wir wollen ihn sehen, hören» klang es in der Sitzung.

 

Darüber hinaus hat das Parlament die notwendige Anzahl der Stimmen für die Abwahl von Generalstaatsanwalt Wiktor Schokin.

 

Quelle: News Front

 

 

Wir bedanken uns bei Johannes Normann für die Korrektur der deutschen Texte