Zypriotische Sicherheitskräfte haben den Entführer des ägyptischen Flugzeugs festgenommen. Dieser ergab sich ohne dass das Flugzeug gestürmt werden musste, wie RIA Nowosti meldet.

 

Der arabische Sender Al-Arabia hat inzwischen ein Foto des Entführers Saif ad-Din Mustafa mit Sprengstoffgürtel veröffentlicht. Auf dem Bild ist ein hellhaariger Mann mit Brille in einer aufgeknöpften Jacke zu sehen, unter der ein breiter Gürtel mit Kabeln und zylindrischen Gegenständen steckt.

 


​Eine A320 der Fluggesellschaft EgyptAir ist auf dem Weg von Alexandria nach Kairo entführt und zur Landung auf dem Flughafen von Larnaka in Zypern gezwungen worden. An Bord befanden sich unterschiedlichen Angaben zufolge zwischen 60 und 81 Personen, von denen der Entführer alle freigelassen hat. Der Entführer soll dem Piloten mit der Zündung eines Sprengstoffgürtels gedroht haben. Der Entführer forderte einen Dolmetscher und politisches Asyl in Zypern.

 

Weiterlesen: Sputniknews