Während 2014 die korrupten Behörden im Durchschnitt 30 000 Griwna (1014 Euro) verlangten, waren es im Jahr 2015 40 000 Griwna (1352 Euro), teilt Trasparency International mit.

 

Nur jeder fünfte bestochene Staatsbedienstete bekam eine Gefängnisstrafe. Die Studie zeigt, dass je höher das Bestechungsgeld ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass der / die bestochene Staatsbedienstete auf freiem Fuss bleibt.

 

Quelle: ti-ukraine

Übersetzung: Татьяна Касьян

 

Метки по теме: ; ;