Es ist doch faszinierend, wie sich die Prophezeiungen von George Friedman (Stratfor) zur Bildung eines Staatenbündnisses Intermarium erfüllen. Dieses Staatenbündnis von der Ostsee zum schwarzen Meer soll Deutschland von Russland trennen. Nun verkündet Polen, dass es künftig genau in einem solchen Intermarium-Rahmen mit den anderen Ländern der Region zusammenarbeiten will. Grund ist wesentlich die Flüchtlingskrise. De facto führt die Flüchtlingskrise also zu genau dem Riegel zwischen Deutschland und Russland, der in den USA gefordert wurde. Friedman sagt übrigens auch den Untergang der EU und die Machtübernahme rechter Parteien voraus. Alles ganz im Sinne der USA. Sie werden dann die Kleinstaaten Europas, abgeriegelt von Russland, gut dirigieren können. Als ich das legendäre Stratfor-Video erstmals sah, hielt ich die Intermarium-Idee für Quatsch. Jetzt ist sie da und auch die Helfershelfer sind es.

 

Link zum Artikel

Von Dr. Christian Weilmeier

 

Метки по теме: ; ; ;