Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hält eine Pressekonferenz in Luxemburg ab, nach dem ersten Tag der Tagung des Rates der EU-Außenminister.
Das Treffen, das am 19. April fortgesetzt wird, soll sich auf die Flüchtlingskrise in Europa und den Kampf gegen den sogenannten Islamischen Staat (IS, Daesh) konzentrieren.

 

Quelle: RT Deutsch