Ein Terroristen-Wagen rast mit hoher Geschwindigkeit durch die verwüstete Landschaft in Syrien, geht aber plötzlich nach einem präzisen Treffer einer Javelin-Rakete in Flammen auf und verschwindet in einer Rauch-Wolke, wie „Daily Mail“ berichtet.

 

Das Video wurde von dem französischen Fernsehsender France 24 aufgenommen. Die Bilder zeigen westliche Soldaten in Uniform von Spezialeinheiten, die aus einem Javelin-Raketenwerfe auf ein IS-Fahrzeug zielen und es per Rakete „entfernen“.

 

Das syrische Verteidigungsministerium gab bislang keinen Kommentar zu dem Video ab.