Mit Geldstrafen und einem neuen Verteilungsschlüssel für Flüchtlinge will die EU-Kommission einen Neustart in der umstrittenen Angelegenheit schaffen.