Auf der Web-Seite von Präsident der Ukraine Pjotr Poroschenko erschien eine Petition mit dem Angebot, die Halbinsel Krim in eine Insel umwandeln.

 

Krim_2014_de.svg

 

Auf diese neue und originelle Art und Weise wollen die Ukrainer die Halbinsel Krim in der Ukraine zurück zu bringen. «Erfinderische» ukrainischen Bürger bieten einen künstlichen Kanal in der Krim-ukrainischen Grenze zu schaffen, um die Krim zum Insel machen. Laut ukrainischen Aktivisten soll diese Umwandlung eine Menge Probleme für Russische Föderation schaffen.

 

«Wir müssen uns jetzt nach alle Kräftebemühen, um die Blockade des besetzten Gebietes zu verschärfen. Und zwar, die Halbinsel Krim vom Festland mit einem künstlichen Kanals über den Isthmus abzusperren. Halbinsel wird somit eine Insel, das eine Menge Probleme den Besatzungsbehörden bringen wird», steht im Text der Petition.

 

«Die Ukraine muss die höchste Steifigkeit zeigen und beginnen ihre Bedingungen in der Region zu diktieren», meint der Autor.