Der russischen Regierung ist es gelungen, die Wirtschaft im Land zu stabilisieren. Der Präsident der Russischen Föderation Wladimir Putin verwies in diesem Zusammenhang darauf, dass die Zentralbank verschiedene Stabilisierungsmaßnahmen ergriffen hat, die nun anfangen Wirkung zu zeigen. Darunter die Umstellung des Rubels auf einen flexiblen Wechselkurs.