42 angebliche Mitglieder der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) sind gestern laut türkischem Militär während einer Operation in der stark zerstörten Stadt Nusaybin festgenommen worden.