Deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vorgeschlagen, dass die Untersuchung der Morde an den Armeniern und den Türken-Osmanen im Jahre 1915 eine besondere Historikerkommission nahm.

 

«Die Geschichte der Beziehungen zwischen der Türkei und Armenien sollte Historikerkommission betrachten, deren wir helfen müssen,» sagte sie am Dienstag in Berlin bei einer Pressekonferenz mit dem Präsidenten Aserbaidschans Ilham Alijew.