Am 22. Juni 1941 fiel Nazi-Deutschland in der Sowjetunion ein. RT hat sich umgehört, was die Moskauer mit diesem Tag verbinden.