US-Vizepräsident Joe Biden gab es bereits freimütig zu: Die EU wurde von den Vereinigten Staaten dazu genötigt, Sanktionen gegen Russland zu beschließen. Im Ergebnis leiden vor allem die deutschen und europäischen Unternehmen als Folge der Strafmaßnahmen, während vor allem die russische Landwirtschaft nun einen Boom erlebt. RT Deutsch-Chefredakteur Ivan Rodionov kommentiert die Sanktionspolitik.