Russische Militärangehörige haben gestern etwa sechs Tonnen humanitäre Hilfe in der syrischen Siedlung Al-Ghaui im Gouvernement Latakia, nahe der türkischen Grenze, verteilt.