Der republikanische US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat ein Bild der Demokraten-Kandidatin Hillary Clinton getweetet, welches seine Kontrahentin mit Geldnoten und einem roten Davidstern zeigt, wie das Slate-Magazin unter Berufung auf Trumps offiziellen Twitter-Account berichtete.

 

Die Ex-US-Außenministerin ist auf dem Foto mit Geldnoten im Hintergrund und einem Davidstern im Vordergrund zu sehen. Auf dem Stern steht geschrieben: „Die korrupteste Kandidatin aller Zeiten“. Später wurde der Stern durch einen Ring ersetzt. Aber noch vor der Korrektur hatten Journalisten den Stern bemerkt und Donald Trump des Antisemitismus verdächtigt.

 


 
​Der republikanische Kandidat für die Präsidentschaftswahl 2012, Mitt Romney, will Trump wegen dessen rassistischer Äußerungen nicht unterstützen. Henry Paulson, der Ex-Finanzminister der USA und ehemalige Vorsitzende der Investmentbank Goldman Sachs, ruft die Republikaner auf, für Clinton statt Trump zu stimmen.

 
Donald Trump und Hillary Clinton haben bereits genug Stimmen gesammelt, um von ihren Parteien im Juli als offizielle Präsidentschaftskandidaten aufgestellt zu werden. Die Wahl ist für den 8. November 2016 angesetzt.