F16 der türkischen Luftwaffe fliegen laut Medienberichten Angriffe auf Panzer, die vor dem Präsidentenpalast in Ankara stehen.

 

Das türkische Militär hatte am Freritagabend verkündet, die Macht in dem Land übernommen zu haben. Präsident Erdogan sprach von einem Putschversuch und rief die Bürger zum Widerstand auf.

 

In Istanbul und Ankara wurde geschossen. Nach Angaben der Behörden wurden beim Putschversuch mindestens 60 Menschen getötet.