Mehrere türkische «Soldaten, die den Dienst an der NATO-Airbase in Incirlik in der Türkei ausgeübt haben, sind bei der Vorbereitung eines Staatsstreich im Land beteiligt». Dies teilte am Samstag der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu mit, berichtet SkyNews Arabien TV-Sender.

 

Çavuşoğlu auch darauf hingewiesen, dass «die Operation gegen den Putschisten an der Luftwaffenbasis abgeschlossen ist.»

 

Ihm zufolge wird die Türkei Angriffe auf Positionen der Terrorgruppe «Islamischer Staat» in der Zusammensetzung von den Vereinigten Staaten geführten Koalition in naher Zukunft fortsetzen.