Die Polizei hat die zwei Unbekannten, die am Dienstag in einer Kirche in der nordfranzösischen Stadt Saint-Étienne-du-Rouvray mehrere Geiseln genommen hatten, „neutralisiert“, berichtet AFP. Zwei der Geiselnehmer sind tot.

 

26-07-07

 

Zuvor wurde berichtet, dass zwei mit Messern bewaffnete Männer in einer Kirche in der französischen Normandie vier bis sechs Menschen als Geiseln genommen hatten.

 

Dem britischen TV-Sender Sky News zufolge sollen unter den Geiseln Priester und Nonnen sein.