Das Mitglied des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des Föderationsrates Igor Morosow sagte, dass die Umbenennung der Terrorgruppe „Dschabhat an-Nusra» nichts für die russische Luftwaffe in Syrien ändern wird. Ihm zufolge werden sie auch weiterhin die Verbände dieser Gruppierung in ganz Syrien ausrotten.

 

morozov_igor

 

«Dzhebhat An-Nusra» ist eine terroristische Organisation, die syrische «Al-Kaida». Heute unternehmen die syrischen Regierungstruppen und russischen Luftkräfte die Bombardierung und Zerstörung von den Einheiten dieser Gruppe in ganz Syrien. Egal, wie sie sich nennen, es wird nichts ändern», sagte Morosow.