Dieses Video aus dem Pariser Vorort Saint-Denis zeigt eine nächtliche Migranten-Attacke von letzter Woche auf einen mit Fahrgästen besetzten Linienbus, den die Täter mit einem Molotowcocktail in die Luft gejagt haben. Die ganze Aktion wurde mit lautstarken „Allahu Akbar“-Schreien bejubelt. Dies berichtet „Epoch Times“.

 

 
Es gleicht einem Wunder, dass es keine Toten gab. Der Vorfall ereignete sich bereits am vergangenen Donnerstag, dem 28. Juli 2016.