Der Nachrichtensender Sky-News berichtet über angebliche russische Söldner in Syrien. Doch der Protagonist stellt sich als russischer Schauspieler heraus. Man habe ihm ein Manuskript für einen Spielfilm gegeben, so Alexander Agapow. RT überprüfte seine Aussagen und konnte den Schauspieler tatsächlich als den anonymen „Söldner“ in dem Bericht identifizieren.