Die ukrainischen Behörden in Kiew schlugen das Thema der Verherrlichung von OUN-UPA schön wieder an, außerdem bei Anwesenheit von Präsidenten der Republik Polen. Es geschah bei der Parade anlässlich des Unabhängigkeitstages der Ukraine.

 

24-08-15

 

 

«Das ist keine Show-Parade. Dies ist nicht keine Parade von Schmuck-Kriegern. Wir ehren sie. Wir ehren zugleich die, die ihr Leben der Ukraine gaben: Die Helden des ganzen vorigen Jahrhunderts, des Befreiungskampfes, des Zweiten Weltkrieges, der Partisanenbewegung, Helden von himmlische Hundert», wurde der Sprecher der Parade von PolitNavigator zitiert.