Weitere 820 türkische Militärs sind nach dem gescheiterten Putschversuch aus dem Dienst entlassen worden, wie es in einer Mitteilung des türkischen Verteidigungsministeriums heißt.

 

Damit beläuft sich die Gesamtzahl der gekündigten Offiziere bereits auf über 4000 Personen.

 

Mitte August waren Reuters zufolge bereits 2000 Polizeibeamte und mehr als 300 Militärs ihrer Ämter enthoben worden. Nach Angaben des Premiers Binali Yıldırım sind demnach schon mehr als 40.000 Menschen festgenommen worden. Über 20.000 seien noch inhaftiert, etwa 79.000 von ihren Ämtern entlassen worden.