Die syrische Armee hat den Verlust eines Kampfjets bestätigt. Das Flugzeug sei am Mittwoch von der Terrormiliz Daesh (auch «Islamischer Staat», IS) abgeschossen worden, teilte ein Militärsprecher der Agentur Sputnik mit. Der Pilot sei lebend gerettet worden.

 

Zum Abschuss bekannte sich die Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS), berichtet Al-Jazeera.  Laut weiteren Medieninformationen könnte ein technisches Problem die Ursache gewesen sein.