Eine Taktik von partiellen Waffenstillständen in Syrien sinnlos ist, es ist eine neue Strategie nötigt, sagte der Koordinator der Opposition des Obersten Ausschusses für die Verhandlungen der syrischen Opposition (WCP), Riad Hijab.

 

1251-e1474744483971

 

«Ich weiß, dass es keinen Plan «B» gibt, deshalb bitten wir die Vereinigten Staaten etwas zu tun, damit diesen Plan „B» erscheine», sagte Hijab.

 

Er sagte, dass die US-Regierung eine härtere Haltung gegenüber Geschehnisse in Syrien nehmen sollte.

 

«Wir müssen dieses Nichthandeln vorbeigehen. Es sollte eine neue Strategie werden, und eine neue Vorgehensweise», sagte Hijab.