Rund 400 Menschen sind gestern durch Kalkar gegen die NATO im Allgemeinen und gegen den NATO-Luftwaffen-Stützpunkt in der Gemeinde marschiert. Ein Demonstrant erklärte, dass sich die NATO nach dem Ende des Kalten Krieges [NATO] von einer Sicherheitsorganisation in ein Bündnis für Angriffskriege verwandelt hat, um Routen zu Ressourcen und Rohstoffen zu kontrollieren.