Ein Einkaufszentrum unweit von New York ist am Montagabend wegen einer Bombenwarnung (Ortszeit) evakuiert worden, wie die Zeitung „North Jersey“ schreibt.

 

Ein Besucher teilte demnach einem Wachmann mit, er habe ein Zettel mit einer Warnung vor „einer oder mehreren Bomben“ gefunden, die im Gebäude versteckt sein sollten. Der Sicherheitsdienst beschloss, alle 75 Einkäufer in Sicherheit zu bringen. Die Polizei hat jedoch im Einkaufszentrum weder Zettel noch Bomben gefunden. Der Mann, der den Fehlalarm ausgelöst hatte, sei festgenommen worden, hieß es.

 

Quelle: Sputniknews