Der Gouverneur des Gebiets Odessa, Micheil Saakaschwili, sieht die Ukraine vom ausländischen Kapital abhängig, gab der Fernsehsender „112 Ukraina“ bekannt.

 
580f3b42c36188b1028b46b0-1

 

Darunter versteht der Politiker auch die Gelder des Internationalen Währungsfonds. Außerdem verglich Saakaschwili die Ukraine mit Georgien im Jahre 2000, wobei Georgien seiner Meinung nach allerdings korrupter gewesen sei.

 

„Ich überlege mir, warum sich die Europäer trauen, mit uns so zu sprechen? Weil wir eben von ihnen abhängen. Wenn wir nicht von IWF-Almosen alle sechs Monate abhängig wären, so könnte die Ukraine ihre Stellung viel besser verteidigen. Um dies zu tun, muss man Reformen durchführen“, sagte Saakaschwili.