Wie RIA Novosti aus Quellen der Milizen erfuhr, sollen die Terroristen in der Stadt nun Chemiewaffen einsetzen. Das berichtet der internationale Auftritt von Sputnik in einer Eilmeldung. Vom Südwesten der Stadt Aleppo aus sollen die Terroristen Giftgas-Raketen abschießen.

Mit selbstgemachten Giftgas-Raketen sollen Militante nun die Gegend verseuchen. Der Chemiewaffeneinsatz soll auch gegen die al-Asad-Militärakademie gerichtet worden sein. Zu dem geht man davon aus, dass die Terror-Milizen vom Nordwesten der Stadt aus einen neuen Angriff planen. In Kämpfen mit der syrischen Armee ist es den Terroristen unter anderem gelungen, Gebiete in Aleppo zurückzuerobern.

Метки по теме: ;