In seiner Funktion als  Außenminister der Republik Österreich gab Sebastian Kurz (ÖVP) ebenfalls ein Statement zur Wahl des Bundespräsidenten ab. Anders als viele Politiker sonst, gab er auf Video ein Statement ohne mit Schlaworten und Etikettierungen auf Twitter sich knapp zu äußern. Auf Twitter wird direkt auf sein Statement auf Youtube verlinkt.

Derzeit befindet sich Kurz im Balkan, wie er weiter bekannt gab. In Serbien  stehen die bilateralen Beziehungen zu Österreich im Vordergrund und die Kooperation in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, deren Vorsitz Serbien im Jahre 2015 innehatte und Deutschland als Nachfolger Serbiens in diesem Jahr amtiert.

 

 

Метки по теме: ; ; ; ;