Die Ex-Sowjetrepublik Ukraine steht ganz oben auf der Liste der korruptesten Länder in Europa und Zentralasien. Zu diesem Schluss gelangten Experten der Organisation Transparency International, die gegen Korruption kämpft.

 

1748172

 

In der auf der Website der Organisation veröffentlichten Studie heißt es ferner, dass die Ukraine die schlechtesten Noten zu allen wichtigsten Aspekten erhalten hat, die die Korruption unter den Parlamentariern, die Höhe der Bestechungsgelder und negative soziale Umstände betreffen, die der Bekämpfung der Korruption im Wege stehen.

 

Dabei wurden Handlungen der ukrainischen Behörden mit schlechtesten Noten bewertet (86 Prozent der Befragten waren sicher, dass die Behörden das Korruptionsproblem nicht bewältigen können).
Auf der Liste stehen ferner Armenien, Bosnien-Herzegowina, Litauen, Moldau, Serbien und einige andere Länder.
Transparency International bemängelt auch ein hohes Niveau von Korruption in Russland. Anfang 2016 hatte Transparency International einigen Organisationen des ukrainischen Roten Kreuzes zur Last gelegt, humanitäre Hilfsgüter verkauft zu haben. Zudem habe das ukrainische Rote Kreuz Geld für erste Hilfe kassiert, die aber kostenlos sein solle, heißt es in der Studie.

Quelle: Sputnik

Метки по теме: ; ;