In einem Gespräch mit Armin Wolf äußert sich Kandidat Hofer sich zu seiner Rede am Martinstag. Unter anderem kündigte der FPÖ-Politiker an als Präsident die Regierung zu entlassen.

Am 4. Dezember stehen die Stichwahlen zum Bundespräsidenten in Österreich statt. Im Interview mit dem ORF äußerte er seine Vorhaben.

Die Regierungsentlassung ist eine ultima ratio, die dem Bundespräsidenten vorbehalten ist. Im Interview kritisiert Hofer seinen Grünen Konkurrenten Alexander van der Bellen scharf. In der Außenpolitik sei er ein «Elefant im Porzellan-Laden», so Hofer im Interview. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisierte Hofer in der Füchtlingspolitik, dennoch macht sie in anderen Bereichen eine gute Politik.

Journalist Dr. Wolf nimmt öfters in seinen Fragen Bezug auf die Martinirede Hofers am 11.11.2016 in Tirol, die oben abgespielt werden kann.

Метки по теме: ; ;