Auch wenn Präsident Barack Obama auf seiner Abschiedsreise auch gute Worte für Russland übrig hatte, so warnte er dennoch vor sogenannten Deals mit Russland.

 

Wie beispielsweise die Berliner Tageszeitung «Die Welt» berichte, warnte Präsident Obama zum Abschied vor «Deals» mit Russland. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Angela Merkel warnte er dahingehend. Ob er auch den künftigen Präsidenten der USA vor solchen Deals warnt, bleibt abzuwarten.

 

 

 

Auf den scheidenden Präsidenten der Vereinigten Staaten Barack Obama folgt der Republikaner Donald Trump, der am 20. Januar auf den Demokraten folgt. Trump wurde am 8. November als neuer Präsident der USA gewählt, nachdem Demokrat Obama acht Jahre lang die Geschicke der Vereinigten Staaten führte.

Метки по теме: ; ; ; ;