Michail Saakaschwilis Gouverneursamt von Odessa ist laut Russlands Präsident Wladimir Putin eine Beleidigung für die Bewohner der Region und das gesamte ukrainische Volk gewesen.

„Es ist einfach eine Provokation, eine Beleidigung für die Odessiten und das gesamte ukrainische Volk. Man hat ihm nicht einmal ein Arbeitsvisum für die USA ausgestellt. Die Universitäten, in denen er eine Arbeitsstelle zu ergattern versuchte, wollten ihm keine langfristige Position geben. Und das heißt, er kann die Pflichten des Gouverneurs von Odessa erfüllen? Gibt es denn keine anständigen, professionellen und für diese Arbeit geeigneten Ukrainer?“, so Putin im Interview für den neuen Film „Ukraine im Feuer“ von US-Regisseur Oliver Stone.