Nächsten Sonntag wird die Stichwahl zur Präsidentschaftswahl in Österreich wiederholt. Gewinnt Norbert Hofer gegen Alexander van der Bellen, dann stünde ein Staatsbesuch in Russland an, berichtet RT.

 

Zudem stünde auch ein Besuch in China sowie in der Tschechischen Republik bei Hofer ganz oben auf der Liste. Der Kandidat der  FPÖ hatte bereits ein Gespräch mit dem russischen Botschafter in Wien gehabt.

 

Die Stichwahl in Österreich wird am 4. Dezember wiederholt, nachdem der Verfassungsgerichtshof in Wien die erste Stichwahl am 23. Mai annullierte. Hofer unterlag van der Bellen knapp mit 49,5 Prozent zu 50,5 Prozent. Im ersten Wahlgang siegte Hofer mit deutlichem Abstand vor den anderen Kandidaten.

Метки по теме: ; ;